Vernissage „Setzkasten“

Die 7. Klasse Borg Birkfeld hat unter der Leitung von Fr. Mag. Annemarie Seitinger im BE-Unterricht das Thema „Sitzenbleiben oder Aufstehen“ über einige Monate sehr unterschiedlich erarbeitet –

künstlerisch wie gesellschaftspolitisch. Es freut mich, dass wir einen Beitrag zum Thema leisten durften. Wir verfolgten die Entstehungsgeschichte des Sessels an Hand von Beispielen aus dem 18. bis 20. Jhd. Ich denke, dass es für die SchülerInnen wertvoll war, die Arbeit ausstellungsreif zusammenzufassen und der Öffentlichkeit zeigen zu können.