Werkstattbesuch vom Servus – Team

In der Novemberausgabe können Sie eine ausführliche Reportage über das Tun in unserer Werkstatt lesen. Für unseren großartigen Restaurator Herbert und unsere liebe Käthe wie auch für meinen Vater und mich war es einfach, über unsere Arbeit zu erzählen. Was für uns zu unserem Arbeitsalltag gehört, ist für Außenstehende ein Eintauchen in eine andere Welt. Eine Welt der sorgfältigen, bedachten Arbeit mit viel Erfahrung und dennoch immer neuen Herausforderungen. Eine analoge Welt mit Wertschätzung gegenüber dem Vorhandenem.

Es ist eine schöne Reportage geworden. Bitte rufen Sie an oder schreiben Sie ein Mail an office@posch-antiquitaeten.at – wir schicken Ihnen gerne eine Ausgabe zu.