Regalmöbel

Antike Regale

Das Regal ist ein rein zweckgebundenes Möbel und stammt aus dem 19. Jhd. Es diente der Unterbringung von Büchern oder Geschirr. Stammt das Regal aus einem Geschäft oder einer Apotheke, war es für Waren vorgesehen. Zierelemente beschränken sich auf geschnitzte Applikationen, die Konstruktion entspricht die eines Kastens. Im privaten Wohnumfeld wie auch in Geschäften, Büros oder Hotels werden antike Regale gerne als Bücherregale verwendet. Das antike Regal ist nicht nur System im Hintergrund, sondern ein solides Einzelmöbel.

Bei unseren Antiquitäten handelt es sich um antike Regalmöbel aus Österreich.

Es wurden keine Produkte zu Ihrer Auswahl gefunden.