antike Zirbentruhe bemalt

Zirbentruhe mit Schablonenmalerei

Die Zirbentruhe ist jedenfalls 300 Jahre alt, kommt aus Steiermark/Kärnten und hat eine herrliche honigfarbene Patina. Die Schablonenmalerei in Schwarz und teilweise Rostrot ist zart, elegant und edel. Die Truhe ist eine Seitstollentruhe mit einem ausgeschweiften Sockelbrett. Die Vorderfront ist in fünf Felder unterteilt, die mit profilierten Rahmen eingefasst sind. Der Deckel hat ebenso einen profilierten Rahmen. Die Einteilung ist klassisch, die Eisenbänder, das Schloss und Schlüssel vollkommen intakt. Eine charaktervolle Truhe, die sich durch die wunderbare Malerei und den extravaganten Ausschnitt im Sockelbereich auszeichnet.

L/T/H: 156 cm / 61 cm / 94 cm
Art.nr: 2000-TR-11