antiker bemalter Schrank

Schrank mit Kleistermalerei

Der zweitürige Schrank um 1800 hat zwei Einzeltüren, zwei Schlösser und zwei Schlüssel. Eine seltene Eigenart sind die zwei Laden oberhalb der Türen. Sie sind gerahmt und haben Holzknöpfe. Das Gesims ist leicht profiliert, der Sockel ist schlicht und bildet gut proportioniert die Plattform. Die Türen haben je zwei Füllungen, die mit einem gekehlten Rahmen umfasst sind. Die Beschläge stammen aus der Zeit. Der Schrank überwältigt durch seine wunderbare Kleistermalerei auf allen drei Seiten. Sie ist in der Art und der Farbe kräftig und archaisch. Der Schrank mutet kulturübergreifend an, ursprünglich aus Steiermark/Kärnten.

B/T/H: 120 / 50 / 176 cm
Art.nr: 2000-SC-17