rustikaler Bauerntisch

rustikaler Bauerntisch

Der Bauerntisch aus der Steiermark ist ein Kastentisch, das heißt, dass unter der verschiebbaren Platte ein Fach ist und darunter erst die Lade liegt. Bei diesem Tisch ist der Kasten sogar sperrbar. Die schrägen Pfosten sind gedrechselt, auf zwei Seiten dienen Keilverstrebungen der Stabilität. Außerdem verfügt der Tisch über eine Fußleiste, dem sogen. Vergelt`s Gott. Die Lade ist gezinkt und hat einen Holzgriff. Der Bauerntisch ist aus Weichholz; das Holz der Platte hat eine interessante Hell-Dunkel-Abwechslung. Der ungefähr 160 Jahre alte Bauerntisch ist im besten Sinne urig und rustikal.

L/B/H: 118 / 120 / 78 cm
Art.nr: 2010-TI-01