Sgabello

Italienischer Brettsessel sogen. Sgabello

Dieses unglaublich dekorative Sitzmöbel zeugt von großer Handwerkskunst. Alle drei Schilder sind reichhaltig ornamental und floral beschnitzt, die Schnitzereien zeigen ebenso  Muschenmotive und Rocaillen. Der Umriss der Schilder ist kunstvoll geschwungen und Resultat der Schnitzarbeit. Die Sitzform ist oktogonal. Die Verstrebung zwischen dem vorderen und hinteren Schild ist ebenfalls dicht beschnitzt. Der Eichensessel hat eine sehr schöne Patina. Sgabelli sind nach dem Vorbild der Renaissance im späten 19. Jahrhundert in Italien gebaut worden.

Art.nr: 2010-SE-03